background

Kompetenz durch Spezialisierung

Der Erfolg unserer Kanzlei gründet auf dem Prinzip Kompetenz durch Spezialisierung. Die Anwälte bei Gehrlein & Kollegen bearbeiten ausschließlich Rechtsgebiete, auf die sie sich spezialisiert haben. Wir bieten unseren Mandanten schnelle, umfassende und zuverlässige Beratung bei fast allen Rechtsfragen.

Dabei beschränken wir uns nicht auf die Wahrnehmnung Ihrer Interessen vor Gericht. Unser Ziel ist, Streit zu vermeiden. Erfahrungsgemäß ist in vielen Fällen durch die fundierte außergerichtliche Beratung eine einvernehmliche und für alle Seiten zufrieden stellende Lösung möglich.

Profitieren können Sie auf Ihren Wunsch auch von der engen Zusammenarbeit der Experten in den Bereichen Steuer, Unternehmen und IT sowie unserer internationalen Tätigkeit.

Videokonferenz

Unsere Tätigkeitsfelder im Überblick

Arbeitsrecht

Im Arbeitsrecht als sehr vielschichtigem Rechtsgebiet stehen wir Ihnen mit vier Spezialisten in jedem Stadium des Arbeitsverhältnisses beratend zur Seite.
Arbeitnehmer beraten wir dabei bei Anbahnung des Arbeitsverhältnisses im Zusammenhang mit der Gestaltung des Arbeitsvertrages. Auf Grund der angegliederten Steuerkanzlei können wir hier in besonderem Maße eine Beratung im Hinblick auf eine Brutto-Netto-Optimierung anbieten, bei der unter Ausnutzung von gesetzlich gegebenen Möglichkeiten Lohnsteuer- und Sozialversicherungsbelastung reduziert oder vermieden werden können. Eine zunehmende Tätigkeit liegt hier auch in der Prüfung von Werkverträgen, mit denen von Arbeitgeberseite zunehmend versucht wird, Arbeitnehmerrechte zu umgehen.

Arbeitgeber unterstützen wir bei der Vertragsanbahnung ebenfalls mit einer Brutto-Netto-Optimierung, so dass durch ein „Mehr“ für Ihre Mitarbeiter deren Zufriedenheit steigt und damit auch der Erfolg Ihres Unternehmens. Weiter bieten wir zahlreiche nützliche Werkzeuge bei der Anbahnung des Arbeitsverhältnisses, wie z. B. Fragebogen für ein Einstellungsgespräch.

Sollte es bei der Durchführung des Arbeitsverhältnisses zu Störungen wie z. B. durch Abmahnung kommen, stehen wir auf Seite des Arbeitnehmers, diesem bei der Wahrung und Durchsetzung seiner Rechte bei. Gleiches gilt bei Erhalt einer Änderungskündigung wegen z. B. (Zwangs-)Versetzung oder wegen zu Lasten des Arbeitnehmers veränderter Arbeitszeit oder Vergütung.

Einen besonderen Stellenwert nimmt die Beratung des Arbeitsnehmers bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch den Arbeitgeber, sei es durch ordentliche oder gar außerordentliche Kündigung, ein. In prozessualer Hinsicht blicken wir hier auf eine langjährige erfolgreiche Erfahrung in Zusammenhang mit Kündigungsschutzklagen aber auch Leistungsklagen, wie Klage auf rückständigen Lohn, Klage auf Urlaubsabgeltung oder Klage auf Überstundenvergütung zurück. In diesem Bereich blicken wir auch auf eine Vielzahl von erfolgreichen Verhandlungen hinsichtlich Aufhebungsverträgen und Abfindungsvereinbarungen zurück.

Unsere Spezialisten für Arbeitsrecht

Helmut Heretsch

Helmut Heretsch

Rechtsanwalt | Fachanwalt für Arbeitsrecht

Christian Weber

Christian Weber

Rechtsanwalt | Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Arzthaftungsrecht

Die Kanzlei Gehrlein & Kollegen hat es sich zum Ziel gesetzt, eine umfassende und hochkompetente Beratung für unsere ärztlichen, zahnärztlichen und apothekenrechtlichen Mandanten anzubieten. Zum einen sind wir ein Team aus ausgesprochenen Spezialisten, welche nicht nur fachlich auf höchstem Niveau arbeiten, sondern auch persönlich einen starken Bezug zum Medizinrecht besitzen. Zum anderen bieten wir unseren Mandanten sowohl eine Rechts- als auch eine Steuerberatung an.

Unsere Spezialisten für Arzthaftungsrecht

Steenberg

Jan Gregor Steenberg (Kooperationspartner)

Rechtsanwalt | Fachanwalt für Medizinrecht, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz, Masters of Laws - Medizinrecht

Bankrecht

Das Bankrecht umfasst insbesondere die Rechtsbeziehungen der Banken zu ihren Kunden. Diese Rechtsbeziehungen gestalten sich naturgemäß sehr unterschiedlich und facettenreich. Hierzu gehört auch der so genannte „Girovertrag“, worin sich die Bank verpflichtet, Bankgeschäfte des Kunden über ein Girokonto abzuwickeln. Daneben können die Rechtsbeziehungen z.B in der Eingehung einer Bürgschaft oder in der anderweitigen Sicherheitenstellung z.B. durch Grundschuldbestellungen für Bankkredite bestehen. Diese Beispiele beinhalten ein sehr hohes Haftungspotential für den Bankkunden.

Wir prüfen für Sie die Rechtmäßigkeit z.B. von Bürgschaften oder anderen Sicherheiten und setzen uns für Sie für die Loslösung von solchen Verträgen ein.

Unsere Spezialisten für Bankrecht

Bau- und Architektenrecht

Unsere typischen Leistungen sind im privaten Baurecht die Sicherung und Durchsetzung von Werklohn- bzw. Honoraransprüchen für Werkunternehmer und Architekten einerseits sowie von Gewährleistungsansprüchen für Bauherren andererseits.

Gerade in der Baubranche ist in den letzten Jahren die höchste Quote an Insolvenzen zu verzeichnen gewesen. Für alle Beteiligten ist daher eine schnelle Sicherung ihrer jeweiligen Rechte notwendig.

Aus Sicht des Werkunternehmers sind hier in erster Linie Sicherheiten wie die Bauhandwerkersicherung nach § 648a BGB sowie die Durchsetzung einer Bauhandwerkersicherungshypothek zu nennen. Wir führen gerichtliche Beweissicherungsverfahren durch. Daneben übernehmen wir die Beratung für alle Fragen der Gestaltung von Bauverträgen.

Unsere Spezialisten für Bau- & Architektenrecht

Christian Weber

Christian Weber

Rechtsanwalt | Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Betriebsprüfungen

Unsere Spezialisten für Betriebsprüfungen

Erbrecht

Nur 22 % der Bevölkerung haben eine letztwillige Verfügung getroffen, um ihren Nachlass bewusst zu gestalten, Steuersparmechanismen zu nutzen und Streit unter den Abkömmlingen zu vermeiden. Wir beraten Sie bei der Gestaltung geordneter und auch steueroptimierter Nachlassregelungen.

Die Erbfolge kennt vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, die jedoch auch eine umfassende Beratung nötig machen, um schwere Vermögensverluste und unheilbare Familienstreitigkeiten zu vermeiden.

Wir entwickeln speziell auf Sie zugeschnittene Testamente und Erbverträge, die die Übertragung von Grundbesitz, Wertpapieren oder auch ganzer Unternehmen in Ihrem Sinne regeln.

Natürlich beraten wir Sie auch, um Pflichtteils- und Pflichtteilsergänzungsansprüche geltend zu machen und setzen diesen für Sie durch.

Unsere Spezialisten für Erbrecht

Fahrzeugkauf und -leasing

Rechtsanwalt Felix Döhring hat sich auf Rechtsprobleme „rund ums Auto“ spezialisiert und vertritt Sie im Vorfeld vertragsgestaltend, außergerichtlich und gerichtlich.

Unsere Spezialisten für Fahrzeugkauf und -leasing

Christian Weber

Christian Weber

Rechtsanwalt | Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Familienrecht / Ehevertrag / Scheidung / Unterhalt

Hier beraten wir Sie mit unseren drei spezialisierten Rechtsanwälten in allen Rechtslagen. Durch laufende Fortbildung und Wahrnehmung von Seminaren sind wir in der Lage Sie über diese Neuerungen zu unterrichten und auch diese Neuerungen in vollem Umfang in unsere Tätigkeit mit einzubringen.

Unsere Spezialisten für Familienrecht

Sabine Ulses

Sabine Ulses

Rechtsanwältin | Fachanwältin für Familienrecht, Fachanwältin für Miet- und WEG-Recht

Helmut Heretsch

Helmut Heretsch

Rechtsanwalt | Fachanwalt für Arbeitsrecht

Finanzgerichtsverfahren

Unsere Spezialisten für Finanzgerichtsverfahren

Gesellschaftsrecht

Die Wahl der richtigen Gesellschaftsform ist eine der entscheidenden Überlegungen bei der Gründung eines Unternehmens.

Aber auch in der auf die Gründung folgenden Zeit sollte die einmal gewählte Rechtsform laufend hinterfragt werden. Die Entwicklung des Unternehmens, die Änderung der Rechtslage, gerade die sich immer häufiger ändernden Steuergesetze und viele anderen Faktoren können zur Revision einer früher richtigen Entscheidung führen. Bei der Gründung und Umwandlung von Personen- und Kapitalgesellschaften leisten wir steuerliche Strukturberatung.

Darüber hinaus beraten wir Sie auch rechtlich hinsichtlich der Vor- und Nachteile der jeweiligen zu Ihrem Unternehmen passenden Gesellschaftsform und entwerfen Ihnen die Verträge. Wir beraten Sie als Geschäftsführer, Gesellschafter und Aktionär.

Durch unsere langjährige Erfahrung vertreten wir ihre Interessen auch bei Gesellschafterstreitigkeiten und setzen diese notfalls auch bei Gericht durch.

Unsere Spezialisten für Gesellschaftsrecht

Handelsrecht

Unsere Spezialisten für Handelsrecht

Kündigungsrecht

Unsere Spezialisten für Kündigungsrecht

Helmut Heretsch

Helmut Heretsch

Rechtsanwalt | Fachanwalt für Arbeitsrecht

Christian Weber

Christian Weber

Rechtsanwalt | Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Mietrecht

Auch im Mietrecht stehen wir Ihnen umfassend zur Seite. Wir klären Sie ausführlich über Ihre Rechte als Vermieter bzw. als Mieter auf.

Eine kompetente Beratung erhalten Sie durch die Fachanwältin für Miet- und WEG-Recht Frau Sabine Ulses.
Wir helfen Ihnen in der Gestaltung von Miet-/Pachtverträgen, auch im gewerblichen Bereich. Gerade durch eine vorbeugende Rechtsberatung lassen sich später Streitigkeiten während eines Miet-/ Pachtverhältnisses verhindern. Oftmals basieren Streitigkeiten auf unzureichend ausgefüllten Verträgen, die in Unkenntnis beider Parteien abgefasst wurden.

Wir stehen Ihnen von Beginn des Mietverhältnisses bis zum Ablauf des Mietverhältnisses umfassend zur Seite. Treten während des Miet-verhältnisses Probleme auf, wie Mängel an der Mietwohnung, Lärmbelästigungen, etc. helfen wir Ihnen Ihre Rechte zu wahren. Wir sind kompetent für Fragen hinsichtlich aller Formen der Kündigung.

Unsere Spezialisten für Mietrecht

Sabine Ulses

Sabine Ulses

Rechtsanwältin | Fachanwältin für Familienrecht, Fachanwältin für Miet- und WEG-Recht

Patientenrecht

Die Zahl der von Patienten gegen Ärzte bei den Schlichtungs- und Gutachterstellen sowie vor Gericht erhobenen Ansprüche auf Schadensersatz und Schmerzensgeld nimmt stetig zu. Mit immer umfangreicheren apparativen Möglichkeiten gehen erweiterte Gefahren schädlicher Nebenfolgen und Fehlschläge bei operativen Eingriffen einher. Hinzu kommen ärztliche Diagnose-, Aufklärungs-, und Dokumentationsfehler.

Wir vertreten Sie speziell im Arzthaftungsrecht und nehmen hierzu regelmäßig an Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen teil.

Bei Schädigungen durch Arzneimittel kommt dem Geschädigten künftig eine Beweiserleichterung zu Gute: Es wird vermutet, dass die schädliche Wirkung eines Arzneimittels ihre Ursache im Bereich der Entwicklung und Herstellung durch den pharmazeutischen Unternehmer hat.

Auskunftsansprüche des geschädigten Arzneimittelanwenders gegen den pharmazeutischen Unternehmer und die Behörde, die für die Zulassung und Überwachung von Arzneimitteln zuständig ist sowie ein allgemeiner Anspruch auf Schmerzensgeld geben dem Rechtsanwalt eine praktikable Handhabe im Vorgehen gegen Pharmakonzerne.

Sind Sie geschädigt, überprüfen wir insoweit Ihre Erfolgsaussichten und vertreten Sie – gerichtlich und außergerichtlich.

Unsere Spezialisten für Patientenrecht

Steenberg

Jan Gregor Steenberg (Kooperationspartner)

Rechtsanwalt | Fachanwalt für Medizinrecht, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz, Masters of Laws - Medizinrecht

Selbstanzeigen

Unsere Spezialisten für Selbstanzeigen

Steuerrecht

Unsere Spezialisten für Steuerrecht

Steuerstrafrecht

Unsere Spezialisten für Steuerstrafrecht

Testamentsvollstreckung

Unsere Spezialisten für Testamentsvollstreckung

Unternehmensbewertung

Unsere Spezialisten für Unternehmensbewertung

Unternehmenskauf und -Verkauf

Unsere Spezialisten für Unternehmenskauf und -Verkauf

Unternehmensnachfolge

Unsere Spezialisten für Unternehmensnachfolge

Verkehrsrecht

Wir beraten Sie „in allen Lebenslagen“ des Straßenverkehrs.

Als Mitglied in der anwaltlichen Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht führt Rechtsanwalt Felix Döhring bei einem Unfallschaden die Regulierungsverhandlungen mit der gegnerischen Versicherung, etwa zur Höhe Ihres Schmerzensgeldanspruchs oder bei dem regelmäßigen Streit über Fahrzeugwert, Reparaturkosten, Wertminderung etc.

„Notfalls“ machen wir Ihre Forderungen dann gerichtlich geltend.

Wir vertreten Sie bei Ordnungswidrigkeiten, fordern z.B. bei angeblichen Geschwindigkeitsüberschreitungen, Rotlichtverstößen oder Abstandsverstößen die amtliche Ermittlungsakte an, um Ungereimtheiten aufzudecken.
Dabei achten wir auf die Einhaltung der jeweils Erfolg versprechenden Taktik gegenüber den Behörden.

Wir vertreten Sie in Führerschein- und Fahrerlaubnisangelegenheiten, auch im Zusammenhang mit Verkehrsstrafsachen.

Bspw. müssen sich in Deutschland jährlich mehr als 150.000 Autofahrer einer medizinisch-psychologischen Untersuchung (MPU) unterziehen, die meisten von ihnen wegen Alkohol oder anderer Rauschmittel am Steuer. Dabei beträgt die Durchfallquote in der MPU bis zu 85%. Wir verteidigen Sie im Strafverfahren und geben praktische rechtliche Hinweise zum verwaltungsrechtlichen Antragsverfahren auf Neuerteilung der Fahrerlaubnis. Außerdem beraten wir Sie, wie Sie die MPU erfolgreich bestehen können.

Unsere Spezialisten für Verkehrsrecht

Christian Weber

Christian Weber

Rechtsanwalt | Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Verkehrsstrafrecht

Unsere Spezialisten für Verkehrsstrafrecht

Christian Weber

Christian Weber

Rechtsanwalt | Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Versicherungsrecht

Jeder Deutsche hat im Durchschnitt über zehn Versicherungsverträge abgeschlossen. Tritt der Versicherungsfall ein, gibt es immer wieder die gleichen Konflikte zwischen Versicherungsnehmer und der Versicherungsgesellschaft.

Versicherungsrechtliche Mandate gehören zwar zum täglichen Anwaltsgeschäft. Ihre Bearbeitung erfordert jedoch Spezialkenntnisse, die im Rahmen der juristischen Ausbildung regelmäßig nicht vermittelt werden.

Rechtsanwalt Felix Döhring hat sich daher auf diesen Bereich spezialisiert.

Als Fachanwalt für Versicherungsrecht steht Ihnen Rechtsanwalt Felix Döhring für eine kompetente und spezialisierte Beratung und Vertretung Ihrer Interessen zur Verfügung.

Herr Döhring ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für versicherungsrechtliche Fragen im gewerblichen Sachversicherungs- (bspw. Gebäude- und Inhaltsversicherung für Maschinen, Elektronik, Büroeinrichtung etc.) ebenso wie im privaten Personen- und Sachversicherungsbereich (bspw. Lebens-, Unfall-, Kranken-, Haftpflicht-, Hausrat-, Gebäudeversicherung etc.).

Unsere Spezialisten für Versicherungsrecht

Christian Weber

Christian Weber

Rechtsanwalt | Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Wettbewerbsrecht

Wir prüfen Ihre Werbeauftritte und Marketingmaßnahmen im Hinblick auf Konformität mit dem geltenden Wettbewerbsrecht.
Falls Ihre Konkurrenz unlautere und irreführende Werbemaßnahmen und Geschäftspraktiken durchführt, mahnen wir diese wegen unlauterem Wettbewerb ab und setzen Ihre wettbewerbsrechtlichen Unterlassungs-, Auskunfts-, sowie Schadensersatzansprüche schnell im Rahmen einer einstweiligen Verfügung und im ordentlichen Gerichtsverfahren durch. Hierbei sind wir für Sie bundesweit tätig.

Unsere Spezialisten für Wettbewerbsrecht

Steenberg

Jan Gregor Steenberg (Kooperationspartner)

Rechtsanwalt | Fachanwalt für Medizinrecht, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz, Masters of Laws - Medizinrecht

Zwangs- und Teilungsversteigerungsrecht

Für die Beitreibung einer Forderung ist es zunächst notwendig, gegen den säumigen Schuldner erfolgreich, erforderlichenfalls im streitigen Verfahren, einen Zahlungstitel zu erwirken. Oft beginnt erst dann die eigentliche Arbeit für den Rechtsanwalt, denn viele Schuldner verstehen es sehr gut, ihr Vermögen vor den Gläubigern zu verbergen.

Wir bearbeiten den gesamten Bereich der Zwangsvollstreckung professionell und mit einer eigenen spezialisierten Abteilung.

Gerne unterbreiten wir auch Ihnen ein interessantes, individuelles Inkassoangebot!

Unsere Spezialisten für Zwangsversteigerungsrecht

Sie haben Fragen oder benötigen rechtlichen Beistand zu Ihrem Fall?

Kontaktieren Sie uns jetzt über dieses Kontaktformular.
Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Betreff

Ihre Nachricht

Neuigkeiten aus dem Bereich Recht

news-rechtsberatung

Haftung eines Hotelportals

9. April 2015
Alle Fachthemen, Recht

Urteil des Bundesgerichtshof: Haftung eines Hotelportals für unwahre Behauptungen

Nach dem Urteil des BGH haftet die Betreiberin eines Hotelbewertungsportals nicht auf Unterlassung unwahrer Tatsachenbehauptungen eines Nutzers auf Ihrem Portal.
weiterlesen
news-rechtsberatung

Änderung bei Schönheitsreparaturen

28. März 2015
Alle Fachthemen, Recht

Urteil des BGH Rechtsprechungsänderung zu Formularklauseln bei Schönheitsreparaturen

Der BGH hat sich in drei Entscheidungen mit der Wirksamkeit formularmäßiger Renovierungs- und Abgeltungsklauseln beschäftigt und seine bisherige Rechtsprechung hierzu geändert.

weiterlesen