Nordheim_S

Sebastian Nordheim

Über Sebastian Nordheim

07272 95 96-0

Rechtsanwalt

Videokonferenz

Beratung per Videokonferenz und Dokumentenaustausch über abgesicherte Verbindung.

Rechtsanwalt Sebastian Nordheim kommt aus Frankenthal (Pfalz) und ist in Ludwigshafen am Rhein geboren. Er hat das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität in Mainz mit dem 1. Juristischen Staatsexamen abgeschlossen mit den Schwerpunkten Steuerrecht sowie Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht. Während des Studiums und nach dem 1. Juristischen Staatsexamen hat er zahlreiche Praktika und Nebentätigkeiten in seinen Schwerpunktgebieten sowie im Arbeitsrecht und Erbrecht absolviert.


Im Rahmen des Referendariats beim Land Rheinland-Pfalz hat er seine Zivilrechtsstation in der 3. Zivilkammer des Landgerichts Frankenthal für Versicherungsrecht absolviert. Seine Verwaltungsstation hat der beim Verwaltungsgericht Neustadt an der Weinstraße und beim Finanzamt in Ludwigshafen am Rhein geleistet. Er war dort in der Rechtsbehelfsstelle, in der Abteilung der Steuerfahndung und der Vollstreckung tätig. Im Rahmen der Strafstation war er bei der Staatsanwaltschaft in Frankenthal im Dezernat Jugendstrafrecht tätig und hat in dieser Zeit die Sitzungsvertretung für die Staatsanwaltschaft Frankenthal an den umliegenden Amtsgerichten übernommen.


Im Rahmen seiner Rechtsanwaltsstation hat er praktische Erfahrung in wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Rechtsanwaltskanzleien gesammelt. Unter anderem in einer der führenden Kanzleien für Wirtschaftsrecht in Mittel- und Osteuropa, ausgezeichnet vom Kanzleiführer „The Legal 500“. Tätigkeitsscherpunkte waren das europäische Zivilrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Arbeits- und Erbrecht sowie das Steuerrecht.
Im Rahmen des Steuer- und Gesellschaftsrecht hat Rechtsanwalt Nordheim mit Associate Prof. Dr. Thomas Hoffmann LL.M. der Tallinn Law School, an wirtschaftlichen Publikationen in deutscher und englischer Sprache zur Besteuerung von Kapitalgesellschaften in Europa sowie an Gutachten für das Justizministerium in Estland und die Europäische Kommission mitgearbeitet. In dieser Zeit war er standortübergreifend in verschiedenen Ländern in Europa tätig.


Seine Wahlstation hat Rechtsanwalt Nordheim dazu genutzt um praktische Erfahrung im deutschen und internationalen Steuerrecht in einer renommierten Wirtschaftsrechtskanzlei (ebenfalls im Kanzleiführer ,,The Legal 500“) in Frankfurt am Main zu sammeln. Der praktische Arbeitsalltag der täglichen Mandatsarbeit war mit Schnittstellen zum Gesellschafts- und Arbeitsrecht in deutscher und englischer Sprache verbunden. Rechtsanwalt Nordheim hat im November 2017 das Referendariat mit dem 2. Juristischen Staatsexamen im Wahlfach Steuerrecht abgeschlossen.


Aufgrund seiner Heimatverbundenheit und dem Konzept von Jan Gehrlein, geschäftsführender Partner von Gehrlein & Kollegen, hat er sich für das Arbeiten „Großkanzleiniveau auf dem Land“ entschieden und verstärkt seit Februar 2018 als Rechtsanwalt und Unternehmensberater das Team von Gehrlein & Kollegen.


Die Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Steuer- und Gesellschaftsrecht, Erb- und Arbeitsrecht. Darüber hinaus betreut Rechtsanwalt Nordheim das Referat Verkehrsrecht und Verkehrsstrafrecht und setzt sich in diesem Zusammenhang auch für die Streitigkeiten im Rahmen des Ordnungswidrigkeitenrechts für seine Mandanten ein.
Als Prozessanwalt vertritt Rechtsanwalt Nordheim die Anliegen seiner Mandanten auch im gerichtlichen Verfahren. Im Rahmen des Steuer- und Gesellschaftsrecht ist er im Team für seine Mandanten beratend bei Außenprüfungen, außergerichtlichen Rechtsbehelfsverfahren, als auch im Finanzverfahren tätig.